.

Eröffnungsmatinée – Festvortrag von Moritz Leuenberger

Das Ganze im Nichts und das Nichts im Ganzen. Dada – Immerdar

Moritz Leuenberger hält in diesem Dada-Jahr den Festvortrag zur Eröffnung der Festspiele. Einen grossen Teil seines Lebens spielte er auf den Bühnen der Politik, seit einigen Jahren auf denjenigen für Reden, Theater und Unterhaltung. Stets bekannte er sich zur engen Verwandtschaft zwischen Politik und Theater, was ihn sowohl die politischen Dimensionen von Dada als auch die dadaistischen Elemente in der politischen Wirklichkeit hautnah erfahren liess.

Jaap Blonk ist einer der bedeutenden Stimmkünstler und Lautpoeten unserer Zeit. Seit Jahrzehnten beschäftigt er sich mit Kurt Schwitters‘ Ursonate. Sie ist vielleicht die überzeugendste künstlerische Äusserung, die in der Ursuppe dadaistischer Aufmüpfigkeit in den zwanziger Jahren entstanden ist. 

 

Mit beissender Ironie und konsequentem Irrationalismus trat Dada in die Welt. Sie waren die Mittel der Kunst, sich der herrschenden Logik zu widersetzen. Und bis heute sind sie es geblieben. Moritz Leuenberger hält in diesem Dada-Jahr den Festvortrag zur Eröffnung der Festspiele. Einen grossen Teil seines Lebens spielte er auf den Bühnen der Politik, seit einigen Jahren auf denjenigen für Reden, Theater und Unterhaltung. Stets bekannte er sich zur engen Verwandtschaft zwischen Politik und Theater, was ihn sowohl die politischen Dimensionen von Dada als auch die dadaistischen Elemente in der politischen Wirklichkeit hautnah erfahren liess.

Jaap Blonk ist einer der bedeutenden Stimmkünstler und Lautpoeten unserer Zeit. Seit Jahrzehnten beschäftigt er sich mit Kurt Schwitters’ Ursonate. Sie ist vielleicht die überzeugendste künstlerische Äusserung, die in der Ursuppe dadaistischer Aufmüpfigkeit in den zwanziger Jahren entstanden ist.

Begrüssung
Peter F. Weibel, Präsident des Stiftungsrats der Festspiele Zürich
Stadtpräsidentin Corine Mauch (per Videobotschaft)

Festvortrag
Moritz Leuenberger

Jaap Blonk
Stimmkünstler und Lautpoet rezitiert
Kurt Schwitters Ursonate

 

Eröffnungsmatinée – Festvortrag von Moritz Leuenberger

Veranstaltung

Datum
04.06.2016
Uhrzeit
11:00 Uhr
Veranstaltungsort
Schauspielhaus Pfauen
Organizer
Festspiele Zürich
Schauspielhaus Zürich
Typ
Musik
Festspielfeste
Weiteres
CHF 30 / 20 ermässigt

Weitere Termine